Gemeinde Claußnitz

Blick.jpg

Radwanderung Zu einem Sonntagsausflug mit dem Fahrrad wurden Familien am 11.10.09) von Gästeführer Joachim Zwintzscher erwartet. Er ist passionierter Radfahrer und entführt seine Gäste vielmals zu interessanten Orten, die oft mit dem Auto gar nicht erreichbar wären. Im Muldental wurde der neue Radweg zwischen Lunzenau und Göhren ausprobiert und das imposanten Eisenbahnviadukt betrachtet.

Anschließend wurde in das Chemnitztal gewechselt. Hier wurde erklärt, wieso die Slawen den Fluss einst als „Kamjenica“, als „Steinbach“, benannt haben. Die Strudeltöpfe rund um Schweizerthal begleiteten uns dann bis zum Museumsbahnhof Markersdorf-Taura. Hier wurde eine Wanderung über den Naturlehrpfad und eine Fahrt mit dem urigen Schienentraktor angeboten.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.